Neugestaltung 2019/2020

Im Herbst 2019 schließen wir bereits am 13. Oktober und gestalten unseren Schwimmbadbereich samt Liegefläche und Whirlpool komplett um.

Wir beginnen mit der Neugestaltung des Schwimmbadbereichs und der Erweiterung des Saunabereichs um eine finnische Außensauna mit Terrasse, Dusche und Blick ins Grüne. Die Anordnung des Schwimmbads und des Whirlpools bleiben erhalten, aber die Farben und die Beleuchtung werden sich grundlegend verändern.

Ab 23. März 2020 folgt die Renovierung des Saunabereichs samt Bar und Behandlungsräume für Massagen und Wellnessanwendungen aller Art. Als neue Attraktion ist ein Salzstadl am alten Ort der finnischen Sauna geplant. Zudem legen wir großen Wert auf neue „Themen-Ruhebereiche“. Die zwei weiteren Saunen werden den Platz mit den Behandlungsräumen tauschen. Die vielen Einzelduschen werden durch eine zentrale „Duschstraße“ mit verschiedensten Effekten ersetzt.

Wir möchten in unserem neuen Wellnessbereich die Elemente und Farben des typisch Allgäuer Stils, den wir bereits in den Zimmern und in der Lobby verbaut haben, wieder aufgreifen. Altholz- und Steinelemente kombiniert mit warmen, großen Fliesen in einer hellen Farbe sollen eine einzigartige und zu unserem Hotel passende Wohlfühlatmosphäre schaffen. Als letztes gestalterisches Mittel wird das Thema Licht neu interpretiert und in verschiedensten Variationen, sei es indirekt oder mit Strahlern, zur Stimmung beitragen.

Wir freuen uns, Sie zur Wintersaison 2019 in unserem neuen Schwimmbadbereich und ab Sommer 2020 auch im neuen Saunabereich begrüßen zu dürfen!