Skifahren am Ifen

Der charmante, brandneue Geheimtipp im benachbarten Kleinwalsertal.

Der charmante Geheimtipp glänzt mit zahlreichen Neuheiten und entwickelt sich Schritt für Schritt zum Premium-Skigebiet für die ganze Familie. Die brandneuen Kabinenbahnen Ifen I und Ifen II sorgen für noch mehr Skigenuss und sind der krönenden Abschluss der Qualitätsoffensive am markanten Ifen mit seinen schroffen Bergfelsen. Leiser und deutlich komfortabler als ihre Vorgänger befördern die 10er-Kabinen Wintersportler ins Ski- oder Winterwandervergnügen. Egal ob Anfänger oder Profi, jeder findet am Ifen die perfekte Abfahrt.

Zur Einkehr lädt das ebenfalls komplett neue Bergrestaurant "Tafel & Zunder" ein. Ausgezeichnete Bio-Spezialitäten werden in geschmackvollem, alpinem Ambiente und auf der tollen Aussichtsterrasse serviert.

Blick ins Ifen-Skigebiet mit neuer Bahn
Ausblick vom neuen Bergrestaurant "Tafel & Zunder"
Neue Bergstation mit Restaurant
Neue 10er Kabinenbahn Ifen I und II

Informationen zum Skigebiet:

  • 25 Pistenkilometer
  • 4 rote, 3 blaue, 3 schwarze Pisten
  • 3 Anlagen (2 × 10er Kabinenbahn, 1 × 8er Sessellift)
  • Aktivitäten: Skifahren, Winterwandern, Burmis Kinder-Winterwelt